Skip to main content

Bunte Bauklötze

Das brauchst du für 24 Stück:

Das brauchst du für 24 Stück:

  • gehobeltes Kantholz 50 x 50 mm (mind. 1.280 mm lang, Schnittblattstärke beachten)
  • feines Schleifpapier
  • Tischkreissäge mit Parallelanschlag
  • Acrylfarben für Kinderspielzeug*
  • Geodreieck und Bleistift
  • Pinsel und Kreppband

* Bitte darauf achten, dass die Farbe den EU-Normen DIN-EN 71-3 und DIN V 53160- 1 entspricht. Bei Kontakt mit Speichel dürfen keine gesundheitsschädlichen Schwermetalle freigesetzt werden.

Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Kantholz zu 24 Würfeln je 50 x 50 x 50 mm zurechtsägen.

Tipp: Nutzen Sie unseren Zuschnittservice!

Die Würfel mit dem Schleifpapier sorgfältig von Splittern und rauen Kanten befreien.

Muster, Buchstaben oder Zahlen an den Würfeln vorzeichnen. Mit dem Kreppband Flächen abkleben, die nicht bemalt werden sollen.

Die Würfel mit der Acrylfarbe bemalen. Gut trocknen lassen.

Info vom Experten:

Holzbearbeitung – sägerau oder gehobelt?

Wir empfehlen gehobelte Hölzer! Diese besitzen die geschlossenere Oberfläche, entwickeln dadurch einen seidigen Glanz und schmeicheln der Hand beim Anfassen.


Zur PDF-Anleitung:

Zur PDF-Anleitung:

Hier findest du die Anleitung als PDF – perfekt zum Abspeichern oder Ausdrucken: Download-Anleitung

Vogelfutter zum Selberbasteln

Im Winter haben Vögel häufig Probleme Futter zu finden. Wenn Sie mithelfen 

und etwas Gutes tun wollen, dann basteln Sie doch zusammen mit der ganzen

Familie Winterfutter für die Vögel. Ein Spaß von klein bis groß. 

Mehr erfahren